13
De
Weihnachtsgeschenk für den Sohnemann
13.12.2014 14:39

Weihnachten naht und ich bin wirklich froh, dass ich schon den Großteil der Geschenke besorgt habe. Mein Sohn liebt Video und Computerspiele, weshalb ich ihm ein Headset dafür gekauft habe. Dabei hat mir www.gamingheadset-test.net geholfen, mich für das richtige Modell zu entscheiden.

Überfragt 

Ich als unerfahrener Spieler habe natürlich absolut keine Ahnung, was man dabei beachten muss. Wichtig ist, dass ein Headset auch ein Mikrofon besitzt, da für teambasierte Spiele dieses eine große Rolle spielt, habe ich gelesen. Nach der Recherche bin ich um einiges schlauer, was Headsets für Gaming angeht. Preislich gibt es große Unterschiede. Außerdem muss man sich zwischen Virtual Surround, Stereo, 5.1 Surround oder 7.1 Surround und zwischen ohrumschließenden und ohraufliegenden Modellen entscheiden. Es gibt kabellose Headsets genauso wie Headsets mit USB Anschluss oder Klinke. 

Fragen über Fragen

Da ich mich zwar informiert habe, was es für Unterschiede gibt, habe ich trotzdem Rücksprache mit meinem Sohn gehalten, da ich nicht wusste, was er bevorzugt. Schließlich wollte ich ihm eine Freude damit machen und das wäre mir mit dem falschen Headset nicht so gut gelungen. Bei dem 5.1 und 7.1 Headset handelt es sich um Modelle, die zwar richtig gut sind, aber sich nicht nur zum Spielen und nicht zum Beispiel fürs Musik hören eignen. Neben dem Headset, das man aber zum Beispiel auf für Spielkonsolen wie Xbox oder Playstation verwenden kann, braucht man für den Computer aber auch eine gute Soundkarte, die kompatibel ist mit dem Headset. Ansonsten hilft das beste Headset nichts. Deshalb habe ich meinem Sohn auch noch eine gute Soundkarte gekauft.

LKW Panne

Kommentare


Kostenlose Homepage von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!