14
No
Mein Alltag im LKW
14.11.2014 10:26

Wie ich euch erzählt habe, bin ich gerade wieder mit dem LKW unterwegs. Gerade für Menschen, die meinen Blog lesen, weil sie auch Fernfahrer sind oder vielleicht einer werden möchten, will ich euch mal von meinem Alltag erzählen.

Nichts für Weicheier

Der Job Fernfahrer ist auf jeden Fall nichts für Weicheier. Ihr müsst jeden Tag früh aufstehen und den ganzen Tag einen LKW zu fahren, ist sehr anstrengend. Einen Moment unkonzentriert und Schlimmes kann passieren. Abends ist man deshalb immer sehr erschöpft. 

Außerdem ist man für längere Zeit von seinem Umfeld, seinen Freunden und vor allem von seiner Familie entfernt. Auch der eignen Frau fällt das meistens nicht leicht. Meine Frau hat sich nach der langen Zeit zwar dran gewöhnt, aber insgeheim wünscht sie sich wahrscheinlich schon auch, dass ich wieder den Bürojob annehme und jeden Abend nach Hause komme. 

Das ist natürlich nicht Jedermanns Sache. Wenn man noch keine eigene Familie hat, ist das natürlich leichter. Was ich an meinem Job liebe? Vor allem, dass ich so viel in der Welt herum komme. Ich sehe im meinem Berufsleben so viele neue Städte und Regionen. Das sind auch meistens keine Touristenziele, was es für mich noch viel interessanter macht. 

Wichtige Tools

In meiner langen Zeit als Fernfahrer habe ich natürlich auch schon viele Erfahrungen gemacht. Am allerwichtigsten ist mir in meinem Job die Musik. Ich höre wahnsinnig gerne Musik. Macht bei eurer ersten Fahrt nicht den Fehler und nehmt euch eigene Musik mit. Sie bringt euch durch den Tag und lässt die Zeit schneller vergehen. Mit dem Radiosendern wird man nur verrückt, wenn man 24 Mal am Tag die gleichen Nachrichten und Liederwiederholungen hört. 

Gerade abends im Hotel höre ich auch noch gerne Musik oder auch Hörbücher. Auf www.bluetoothlautsprechertest.com habe ich mir einen Bluetoothlautsprecher gekauft und will den wirklichen nicht mehr missen. Die Musik auf meinem Handy kann ich so super übertragen und der Klang ist echt klasse

 

Kommentare


Kostenlose Webseite von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!