03
De
LKW Panne
03.12.2014 11:30

Wie ihr ja wisst, bin ich für einen guten Monat wieder in meinen Truck gestiegen. Trotz meiner Erkrankung und ich bin wirklich froh darüber. Ich habe es so vermisst. 

Außerdem ist es für mich ja selbstverständlich, dass ich versuche zu helfen, wo es nur geht. Wenn im Betrieb ein Kollege ausfällt, bin ich schon immer eingesprungen. Da es jetzt vor Weihnachten bei der Arbeit natürlich viel zu tun gibt und ich mich ja auch von meinem Tinnitus erholte habe, bin ich wieder zurück in den LKW. 

Erste Fahrt nach meinem Ausstieg

Wichtig war mir aber, dass ich wie jedes Jahr an Weihnachten nicht unterwegs bin, sondern bei meiner Frau und den Kindern. Außerdem wollte ich erstmal auch kürzer treten und nicht länger als 2 Monate weg sein, da das ja meine erste Fahrt nach meinem Ausstieg war. Dafür hat auch mein Chef Verständnis und hatte mir versprochen, dass ich spätestens am 22. Dezember zurück sein werde. 

Adventszeit

Die meisten Jahre war es so, dass ich kurz vor Weihnachten nach Hause gekommen bin. Meine Frau war deshalb in der Adventszeit alleine mit den Kindern und musste sich um alles kümmern. Ich weiß, wie stressig diese Zeit für sie ist, aber ich musste Geld verdienen, damit wir uns dann 2 Wochen zusammen frei nehmen konnten und auch ein paar Tage in die Berge fahren konnten. So gern hätte ich ihr mal unter die Arme greifen wollen, aber das war nicht möglich. Dieses Jahr hatte sie sich schon gefreut, dass ich Zuhause sein werde, aber dann musste ich ja kurzfristig einspringen. 

Überraschung

Ziemlich überraschend werde ich aber jetzt doch schon morgen wieder nach Hause kommen und dann kann ihr endlich mal helfen in der Adventszeit und beim Geschenke besorgen, Haus dekorieren und Plätzchen backen. Grund für meine frühere Rückkehr ist eine LKW Panne. Der Wagen steht jetzt in München in der Werkstatt. Ich kenne Herrn Daiberl schon länger durch meinen Beruf und bin echt froh, dass er jetzt im Notfall wieder helfen konnte

Jetzt werde ich erstmal meine Frau anrufen und ihr die frohe Botschaft verkünden.

Vaterfreuden

Kommentare


Kostenlose Webseite von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!